BEZIEHUNGS-WEISE

BODIES OF RELATING: THE ART OF LIVING RELATION BY CREATION

DIE KUNST, GESUNDE BEZIEHUNGEN ZU LEBEN

Workshop-Reihe

Nächster Start: 21.04. in Salzburg

In diesem Workshop erkunden wir unsere Beziehungsweisheit – wie können wir unsere Beziehungen zu unseren Eltern, Geschwistern, Partnern, Kindern, zu Kollegen, Freunden, Mitarbeitern, Klienten,.. ganz gleich zu wem, in einer Weise gestalten, wie wir es uns wirklich wünschen.

„Durch unsere Beziehungs-Weise gestalten wir unser Leben und die Welt um uns.“

Von Natur aus sind unsere Körper dafür geboren, in Beziehung zueinander zu sein bzw. aufeinander zu reagieren. Ohne es zu benennen, tun sie das in jedem Moment – ob es uns bewußt ist oder nicht.

Gerade in Langzeit-Beziehungen (ganz gleich ob partnerschaftlich, familär, freundschaftlich oder beruflich) schleichen sich leicht Dynamiken ein, die uns von dieser tieferen Verbindung entfernen.

In dieser Workshop Reihe legen wir fundamentalen Spuren, diese natürliche, gegenseitige Wechselwirkung neu zu entdecken und aktiv gestalten zu können – einer Beziehungs-Weise entgegen, die Qualitäten wie Klarheit, Intimität und die Einfachheit gegenseitiger Freude nährt.

Wir Menschen neigen dazu, Verbindungen kompliziert zu machen, da sie den Ort unserer größten Verwundbarkeit und unseres stärksten Schutzes ansprechen; den Ort unserer ganz eigenen Sehnsüchte und nach dieser tieferen Verbindung.

Wir erforschen konkrete Leitlinien, durch die wir unsere intuitive Fähigkeit schulen, Beziehungen in Partnerschaft, Familie, Arbeitsumfeld, Freundschaften aktiv in einer Weise gestalten zu können, wie wir es wirklich erleben wollen.

Dafür werden wir grundlegende Körper-Geist-Ressourcen aufbauen, Conscious Movement Praxis und Erkundungen/Selbstreflexionen nutzen, werden universelle Bewegungsprinzipien vertiefen, nicht zuletzt, um uns auf diesem Weg in der Weisheit unseres Körpers zu verankern.

Die Synthese dieser Methoden bietet einen kreativen und verkörperten Weg, um Strategien der Annäherung und Vermeidung zu erforschen und grundlegende geistige und körperliche Ressourcen aufzubauen, die wir brauchen, um die Komplexität unserer Beziehungs-Weise bewusster navigieren zu können.

Anmeldung/Fragen an: info@heikefincke.de

NÄCHSTE WS-REIHE:

SALZBURG & ONLINE:
21.04.24, 11.00 – 16.30h Salzburg 
28.04.24, 11.30 – 14.00h Online 
05.05.24, 11.00 – 16.30h Salzburg 
12.05.24, 11.30 – 14.00h Online
X